Buden-Kino: Fußball-WM: Frankreich - Kroatien

Nach dem unerwartet großen Andrang beim Halbfinale zwischen Kroatien und England lädt die Ferialiskommission auch heute zum Finalspiel zwischen Frankreich und Kroatien auf die Bude Babenbergensis.

Während Ihr das Spiel im Kommersraum auf der großen Leinwand, oder an der Bar über den Fernseher, bei kaltem Bier verfolgen könnt, bereiten und servieren die Babenberger für euch das kulinarische Duell des Abends: Pljeskavica gegen Flammkuchen.

Ab 16:00 Uhr c.t. und solange der Vorrat reicht, freuen wir uns auf alle Gäste!

Buden-Kino: Fußball-WM: Kroatien - England

Zum heutigen Halbfinalspiel zwischen Kroatien und England lädt die Ferialiskommission auf die Bude Babenbergensis.

Nicht nur im Fußball treten sie gegeneinander an - auch bei uns werden sie sich messen.
Während man auf der großen Leinwand nämlich das Spiel verfolgen kann, werden sich die beiden Nationen ein kulinarisches Duell liefern, wenn Fish and Chips sowie Ćevapčići serviert werden.

Ab 19:30 Uhr c.t. kommen Fußballfans bei uns auf ihre Kosten.

Das Ende des Sommersemesters

Mit dem gestrigen Tag endete ganz offiziell unser Sommersemester und das ehemalige CHC verabschiedet sich in die wohlverdienten Ferien, während die Ferialis-Kommission und das CHC des WS 2018/19 bereits ihre Arbeit aufgenommen haben.
 
Wir bedanken uns im Namen aller Babenberger für die große Aktivität auf der Bude, die vielen Besucher unserer Veranstaltungen und hoffen, dass nächstes Semester mindestens genau so unterhaltsam und lehrreich werden wird.
 
Bis dahin Augen offen halten, wenn die FK den ein oder anderen Termin mitteilt!

Abschluss-Heuriger-Kreuzkneipe mit e.v. K.Ö.St.V. Veritas-Baden

Geschätzte Bundes- und Cartellbrüder!
Geschätzte Kartell- und Farbgeschwister!
Geschätzte Freunde und Gäste!

Zum feierlichen Abschluss des Sommersemesters 2018 laden wir diesen Freitag, dem 29.6.2018, um 19:30 Uhr c.t., herzlichst auf die Bude Babenbergensis, wo wir gemeinsam mit unserer Freundschaftsverbindung, e.v. K.Ö.St.V. Veritas-Baden, unsere Abschlusskreuzkneipe unter dem "Heuriger"-Motto schlagen werden.

In uriger Atmosphäre, mit einem dem Thema entsprechenden Buffet - wofür sich unter anderem die Bundesbrüder Hirter und G-Punkt mit ihrer langjährigen kulinarischen Erfahrung verantwortlich zeigen werden - und ganz traditionell in Tracht und Dirndl wollen wir den Anfang der Ferien celebrieren.

Wir freuen uns auf alle, die mit den Veritanern und uns dieses letzte Fest des Semesters feiern wollen, bevor es in die verdienten Sommerferien geht.

Weitere Informationen finden sich wie immer im Facebook-Event!

35. Stiftungsfest der C.St.V. Salia Babenberg

Geschätzte Bundes- und Cartellbrüder!
Geschätzte Kartell- und Farbgeschwister!
Geschätzte Freunde der Babenberg!

Es freut uns außerordentlich, dass unsere liebe Tochterverbindung, e.v. C.St.V. Salia Babenberg in der VCS, dieses Wochenende ihr 35. Stiftungsfest celebrieren wird.

Beginnen werden die Festlichkeiten am Freitag, dem 8.6., um 18.30 s.t. mit der Stiftungsfestmesse auf der Bude Babenbergensis, darauf folgt der offizielle Begrüßungsabend.

Weitere Informationen finden sich auf der Website der Salia und auf dem Event auf Facebook.

Wir verbleiben mit den allerbesten Glückwünschen,


Vivat, Crescat, Floreat, Salia Babenberg, ad multos annos!

 

 

Fronleichnam

Gestern früh durften wir ein weiteres Mal öffentlich Farbe und unseren Glauben bekennen.
Etliche Chargierte und Couleurträger erschienen zum Pontifikalamt im Hohen Dom St. Stephan und der anschließenden Prozession durch die Innenstadt Wiens und feierten das Fronleichnamsfest.

Auch die Babenberg war vertreten, chargierte in der Kirche und im Prozessionszug und half den Tapferen in Vollwichs bei den hohen Temperaturen mit Wasser aus.
Unser Neofuchs Ursus nutzte die Chance auch gleich, um erste Chargiererfahrung zu sammeln, und schlug sich hervorragend.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren Chargierten Celsus, HikHik und Ursus (v.l.n.r.), den anderen chargierenden Verbindungen, dem Wiener Cartellverband und dem Stadtdekanat Wien I. bedanken.

Stark durch Treue, stark im Glauben!

Babenbergs Cocktailparty!

Geschätzte Bundes- und Cartellbrüder!
Geschätzte Kartell- und Farbgeschwister!

 
Wie jedes Jahr veranstaltet die KHV Babenberg Wien auch 2018 am Abend vor Fronleichnam ihre Cocktailparty, zu der wir euch alle am Mittwoch, dem 30.05.2018, ab 20:00 Uhr c.t. auf die Bude Babenbergensis herzlichst einladen dürfen.


Beginnend mit einem gratis Welcome-Shot für jeden Gast, wird es die ganze Nacht lang Cocktails und Shots zu studentenfreundlichen Preisen geben, während für die Spiellustigen unser altbewährter Baumstamm wieder zum Nageln bereitstehen wird.

Wir freuen uns auf euch!

 

 

 

Dankeskneipe zu Ehren von Bbr. Hirter

Geschätzte Bundes- und Cartellbrüder!
Geschätzte Kartell- und Farbgeschwister!

Wegen des herausragenden Gründungsfestes, dass er alleine organisiert hat, sowie seinem großen Engagement innerhalb der Verbindung und auf der Bude hat sich der Burschenconvent Babenbergiensis entschlossen, zu Ehren von Bundesbruder Hirter eine Kneipe zu schlagen.


Nachdem Bbr. Hirter wegen terminlicher Kollisionen nicht am Gründungsfestkommers teilnehmen konnte, werden wir diese Kneipe gleichzeitig auch nutzen, um seine Aufnahme in den Burschensalon nachzuholen.
Desweiteren dürfen wir einen neuen Bundesbruder recipieren, sowie eventuell auch eine Branderung im Inofficium abhalten.

Die Kneipe steigt am 25. Mai 2018 um 19:00 Uhr c.t. auf der Bude Babenbergiensis.

Wir freuen uns auf alle Bundes- und Cartellbrüder, Kartellgeschwister, Freunde, Familie und Gäste, die zusammen mit uns Bbr. Hirter feiern wollen.

Gedenkfeier in Mauthausen

Wir hatten heute die große Ehre unsere Verbindung auf der Gedenkfeier in Mauthausen vertreten zu dürfen, wo der MKV und der ÖCV seinen Bundes- und Cartellbrüdern, Kartellbrüdern und allen Menschen gedachten, die Opfer des Nationalsozialismus wurden.

Auch nahmen wir die Möglichkeit wahr Bundesbruder Ferdinand Habel vlg. Ingo Respekt zu zollen, welcher 1940 in Mauthausen den Tod fand.

Fiducit, und ruhet in Frieden, tote Brüder!

 

Resümee Gründungsfestwochenende und die kommende Woche

Wir sind nun zurück aus Mariazell, und das 108. Gründungsfest war ein voller Erfolg.
Etliche Bundes- und Cartellbrüder, Kartellschwestern, Freunde, Familie und Gäste kamen zusammen, um gemeinsam das Bestehen unseres Bundes und unsere zu Ehrenden zu feiern.

 

Wir gratulieren ganz herzlich Bundesbruder Ronin zu seiner Taufe im Kreise der Verbindung sowie zur Aufnahme in den Burschensalon der Babenberg.
Ebenfalls möchten wir Bundesbruder Remus als Empfänger des 75-Semester Jubelbandes und Bundesbruder Bronx als Empfänger des 100-Semester Jubelbandes beglückwünschen.

 

Bedanken möchten wir uns außerdem bei den Belegschaften des Hotels Drei Hasen, des Stadtheuriger Mariazell und des Gasthauses Edelweißhütte für die wundervolle Unterbringung, Verpflegung und Bewirtung, sowie bei unserem Festredner, Hr. Peter Kroneis sen.

 

Spezieller Dank gebührt unserem Bundesbruder Hirter, welcher durch sein unermüdliches Engagement und seine hervorragende Planung das gesamte Festwochenende und dessen Erfolg erst ermöglichte.

 

Während unseres Aufenthaltes erreichte uns eine weitere erfreuliche Nachricht: Unsere allerherzlichsten Glückwünsche gelten Bundesbruder Dr. Cer. Hakuna Matata (V-B!, BbW!) und Gattin Jennifer zur Geburt von Sohn Matteo, welcher am 26. April 2018 um 10:10 Uhr das Licht der Welt erblickte.
Gottes Segen mit Euch!

 

Zu guter Letzt dürfen wir Euch am Donnerstag, dem 3.5.2018, zu unserem AC Wein und seine Facetten einladen.

  • 1
  • 2